vor 1 Monat

Blasen-Fakten

Blasen-Fakten

 

➡ Die Blase ist ein muskuläres Hohlorgan und liegt auf dem Beckenboden auf.

➡ Die Blasenwand besteht aus einer dünnen Schleimhaut- und einer Muskelschicht.
     Diese Muskulatur verleiht der Blase ihre Dehnfähigkeit.

➡ Die Blase ist durch die Harnleiter mit den Nieren verbunden.

➡ Die Blase ist ein Sammelbecken für rund einen Liter Wasser.

➡ Ein Erwachsener produziert circa 1, 5 Liter Urin am Tag.

➡ Schon bei einer Füllung von 250 ml ist der Harndrang deutlich spürbar.

➡ Unsere Blase entleeren wir durchschnittlich 4- bis 6-mal täglich.

➡ Frauen sind aufgrund ihrer kurzen Harnröhre anfälliger für Blasenentzündungen

➡ Frauen leiden doppelt so häufig unter einer schwachen Blase.

➡ Frauen zählen besonders oft zu den Inkontinenz-Betroffenen (bis zu 85 Prozent)

➡ Etwa 25 Prozent aller Frauen zwischen 25 und 35 Jahren haben mit Inkontinenz zu kämpfen.

➡ Etwa 7 bis 8 Millionen Deutsche haben Blasenschwäche – also etwa jeder Zehnte.

➡ Urin besteht zu 95 Prozent aus Wasser.

➡ Die Harnröhre einer Frau ist 4 cm lang.

➡ Die Harnröhre eines Mannes ist 20 cm lang.


 
Weiterführende Information zu folgenden Themen finden Sie hier:


Inkontinenz

Hilfe bei Inkontinenz

Blaseninkontinenz nach Geburten

Themenwoche Reizblase

Probleme beim Wasserlassen?

Blasenkrebs

Zusammenhang von Rauchen und Blasenkrebs

Wie sieht eine Therapie bei Blasenkrebs aus?

Nachsorge Blasenkrebs

Früherkennungs- bzw. Vorsorgeuntersuchungen können Leben retten.

© 2021 OpenMinded Webkonzepte GmbH · Datenschutzerklärung· Impressum· FAQ
Vorsorge hier planen
nach oben
Suche nach Ärzten & Selbsthilfe-
gruppen