Für alle. Für jeden. Für uns.
Die Urologie.

Studie mit über 1000 Jungen: Adipositas in der Kindheit bremst Peniswachstum

Laut Robert Koch-Institut (Studie KIGGS Welle 2) sind in Deutschland 15,4 Prozent der Mädchen und Jungen im Alter zwischen drei und 17 Jahren übergewichtig. Fast sechs Prozent davon leiden unter Adipositas. im Vergleich zu normalgewichtigen Gleichaltrigen haben Kinder mit Übergewicht und Adipositas eine eingeschränkte Lebensqualität, ein höheres Risiko für Mobbing und leiden bereits im jungen Alter zunehmend an Erkrankungen wie Typ-2-Diabetes oder Fettleber, die sonst erst im Erwachsenenalter auftreten. Zudem geht ein hoher Body-Mass-Index im Kindes- und Jugendalter mit einer höheren Wahrscheinlichkeit für Typ-2-Diabetes, Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Erwachsenenalter einher.

Eine aktuelle italienische Studie weist nun auf einen Zusammenhang zwischen Adipositas und der Genitalentwicklung bei Jungen hin. Die Studie untersuchte, wie sich Adipositas im Vergleich zu Normalgewicht auf die Genitalentwicklung auswirkt und schloss 1130 Jungen ein, die bis zu einem Alter von 20 Jahren nachuntersucht wurden. Danach fiel im Vergleich zu normalgewichtigen Jungen das Längenwachstum des Penis von adipösen Jungen um rund zehn Prozent niedriger aus und war von reduzierten Testosteronspiegeln begleitet.

Wie Eltern Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen vorbeugen können, zeigt die Webseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. (BZgA)

Das Portal thematisiert Ernährung, Bewegung, Schlaf, Pausen und andere Lebensgewohnheiten, mit denen Eltern ihr Kind darin unterstützen können, gesunde Verhaltensweisen zu lernen und in den Alltag zu integrieren.

Verwandte Artikel

Unsere Buch-Tipps im November

Einmal im Monat versorgen wir Sie mit interessanten Buch-Tipps rund um urologische Themen. Im November stellen wir Ihnen einige Bücher rund um die „Männergesundheit“ und

Weiterlesen »

Newsletter-Anmeldung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Patienten-Newsletter. Dieser wird jeweils zum Monatsende versandt und beinhaltet alle Top-News der vorherigen vier Wochen.

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus (Pflichtfelder beachten). Nachdem Sie das Formular abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung (bitte kontrollieren Sie im Zweifel auch Ihren Spam-Ordner).

Bestellformular

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus (Pflichtfelder beachten). Nachdem Sie das Formular abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail als Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung (bitte kontrollieren Sie im Zweifel auch Ihren Spam-Ordner).

Anschließend prüfen wir Ihre Bestellung und versenden diese innerhalb weniger Tage.

Kontakt

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus (Pflichtfelder beachten). Nachdem Sie das Formular abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Kontaktaufnahme (bitte kontrollieren Sie im Zweifel auch Ihren Spam-Ordner).