Für alle. Für jeden. Für uns.
Die Urologie.

Wann ist eine Beschneidung notwendig?

Die Vorhautverengung oder auch Phimose ist kein seltenes Phänomen in Deutschland. Bei Jungen kann es während des Wachstums zur Vorhautverengung kommen. Wenn diese sich nicht bessert, indem man die Vorhaut regelmäßig zurückschiebt, wird meist eine Operation notwendig. Bevor jedoch eine Operation in Erwägung gezogen wird, kann eine 4-6-wöchige Salbenkur durch den Urologen verschrieben werden. In ca. 60-70 % der Fälle hilft diese schon, um die Vorhaut vollständig über die Eichel zu schieben, ohne dass sie einreißt. 

Bei erwachsenen Männer gibt es drei Gründe, die sie zu einer Zirkumzision oder Beschneidung veranlassen:

  • Die Haut reißt ein, wenn es zum Geschlechtsverkehr kommt.
  • Es kommt häufiger zu bakteriellen Infektionen oder Prostata-Entzündungen aufgrund von Keimen, die sich unter der Vorhaut sammeln.

Religiöse Gründe können natürlich auch eine Rolle spielen. Grundsätzlich ist eine Vorhautverengung gut behandelbar. 

Eine Beschneidung aus medizinischen Gründen wird von der Krankenkasse übernommen. Ansonsten wird sie nach Gebührenordnung (GOÄ) abgerechnet und kann, je nach Umständen, zwischen 200-700 EUR kosten. 

Weitere Informationen finden Sie hier

Verwandte Artikel

Hodenhochstand schnell behandeln

Der Hodenhochstand oder Maldescensus testis führt häufig zu Folgeerkrankungen wie Unfruchtbarkeit, Leistenbruch und Hodenkrebs. Bei bis zu drei Prozent aller Kinder sind ein oder beide

Weiterlesen »

Krampfadern am Hoden

Varikozelen entstehen durch erweiterte Blutgefäße und machen häufig gar keine Beschwerden und sind außerdem symptomfrei. Kleinere Krampfadern an den Hoden sind meistens von außen nicht

Weiterlesen »

5 Fakten über Hoden

Die Hodengröße variiert von Mann zu Mann und ist außerdem in der Pubertät am geringsten. Im Erwachsenenalter nimmt die Hodengröße zu, erreicht ein Maximum im

Weiterlesen »

Newsletter-Anmeldung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Patienten-Newsletter. Dieser wird jeweils zum Monatsende versandt und beinhaltet alle Top-News der vorherigen vier Wochen.

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus (Pflichtfelder beachten). Nachdem Sie das Formular abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung (bitte kontrollieren Sie im Zweifel auch Ihren Spam-Ordner).

Bestellformular

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus (Pflichtfelder beachten). Nachdem Sie das Formular abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail als Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung (bitte kontrollieren Sie im Zweifel auch Ihren Spam-Ordner).

Anschließend prüfen wir Ihre Bestellung und versenden diese innerhalb weniger Tage.

Kontakt

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus (Pflichtfelder beachten). Nachdem Sie das Formular abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Kontaktaufnahme (bitte kontrollieren Sie im Zweifel auch Ihren Spam-Ordner).