Für alle. Für jeden. Für uns.
Die Urologie.

Genitale Fehlbildungen: Das Wichtigste für Eltern

Hodenhochstand & Phimose

Wenn ein Hoden nicht dauerhaft an seinem Platz im Hodensack liegt, sprechen Ärzte von einem Hodenhochstand. Das Wichtigste: Die Behandlung muss bis zum ersten Geburtstag abgeschlossen sein. Sonst drohen Langzeitfolgen wie eine verminderte Fruchtbarkeit und ein erhöhtes Risiko für Hodenkrebs. Aber auch nach angemessener Behandlung der Hodenfehllage bleibt das Risiko, im späteren Leben an Hodenkrebs zu erkranken, erhöht! Behandelte Jungen sollten deshalb ab der Pubertät regelmäßig die Hoden selbst abtasten und auf Verhärtungen und Vergrößerungen achten. 

Die Verengung der Vorhaut des Penis (Phimose) zählt ebenfalls zu den genitalen Fehlbildungen beim Jungen. Im frühen Säuglings- und Kindesalter ist die Verklebung der Vorhaut ganz normal. Bei der übergroßen Mehrzahl der Jungen löst sich diese physiologische Vorhautverklebung und -enge im Alter von 3 bis 5 Jahren. Erfahrene Kinderurologinnen und -urologen können zuverlässig einschätzen, ob eine Vorhaut zu eng ist und ob eine Behandlung notwendig ist. 

Fazit: Alle U-Untersuchungen beim Kinderarzt wahrnehmen und frühzeitig einen Urologen/eine Urologin aufsuchen.



Hier finden Sie den Link zum Ratgeber Phimose & Hodenhochstand – Urologische Erkrankungen beim Jungen (eine Patienteninformation für Eltern)

 Ratgeber zur Kinderurologie der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V.

Verwandte Artikel

Unsere Buch-Tipps im November

Einmal im Monat versorgen wir Sie mit interessanten Buch-Tipps rund um urologische Themen. Im November stellen wir Ihnen einige Bücher rund um die „Männergesundheit“ und

Weiterlesen »

Newsletter-Anmeldung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Patienten-Newsletter. Dieser wird jeweils zum Monatsende versandt und beinhaltet alle Top-News der vorherigen vier Wochen.

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus (Pflichtfelder beachten). Nachdem Sie das Formular abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung (bitte kontrollieren Sie im Zweifel auch Ihren Spam-Ordner).

Bestellformular

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus (Pflichtfelder beachten). Nachdem Sie das Formular abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail als Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung (bitte kontrollieren Sie im Zweifel auch Ihren Spam-Ordner).

Anschließend prüfen wir Ihre Bestellung und versenden diese innerhalb weniger Tage.

Kontakt

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus (Pflichtfelder beachten). Nachdem Sie das Formular abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Kontaktaufnahme (bitte kontrollieren Sie im Zweifel auch Ihren Spam-Ordner).