vor 2 Monaten

Fruchtbarkeit als Fenster zur Gesundheit des Mannes

Erstmals haben im Dezember letzten Jahres die Deutsche Gesellschaft für Andrologie (DGA), die International Society of Andrology (ISA) und die European Academy of Andrology (EAA) einen gemeinsamen digitalen Weltkongress veranstaltet, der u.a. die Schlussfolgerung zog, dass die Fruchtbarkeit eines Mannes auch Auskunft über seinen allgemeinen gesundheitlichen Zustand gibt.

Gerade in Zusammenhang mit Corona hat man in einer Studie festgestellt, dass Testosteron und der Verlauf einer COVID-19-Erkrankung beeinflussen kann.

Danach ist ein zu 95% günstiger Krankheitsverlauf zu erwarten, wenn der Testosteronwert bei stationärer Aufnahme über 5 nmol/l liegt.

Weitere Informationen gibt es hier.

Früherkennungs- bzw. Vorsorgeuntersuchungen können Leben retten.

© 2021 OpenMinded Webkonzepte GmbH · Datenschutzerklärung· Impressum· FAQ
Vorsorge hier planen
nach oben