Dezember 2019

Ein Jahr das K Wort, ein Jahr Austausch und Vernetzung

„Das K Wort – Diagnose Krebs“ blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Nach dem Start auf Facebook und Instagram haben sich seit September letzten Jahres zahlreiche Anhänger gefunden.

Inzwischen hat sich das K Wort in allen Kanälen etabliert. Auf Facebook ist die K Wort Community auf fast 12.000 Abonnenten gewachsen. Die zahlreichen Beiträge, darunter anschauliche Infografiken, haben über 782.000 Personen erreicht. Eine ähnliche Entwicklung spiegeln auch die Zahlen bei Instagram: Dort haben die Posts bereits über 58,327 Likes erzielt und die Nutzer zu Kommentaren und weiteren Interaktionen animiert. Insgesamt verfolgen 1.293 Abonnenten den Kanal.

Motiviert, trotz Krebs „Ja“ zum Leben zu sagen – das K Wort

Das K Wort soll Menschen mit Krebs die Möglichkeit geben, offen über ihre Fragen und Ängste zu sprechen und sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen. Es richtet sich an Betroffene und Angehörige. Ziel ist es, Anregungen zu bieten, um sich aktiv mit der Erkrankung auseinanderzusetzen. Deshalb beleuchten alle K Wort Kanäle die unterschiedlichen Facetten und Aspekte rund um das Leben und den Alltag mit der Erkrankung.

Im Fokus stehen deshalb anschaulich aufbereitete Informationen rund um onkologische Themen: Dazu zählen die häufigsten Krebsarten, Risiken und Symptome, Behandlungsmethoden, News aus der Forschung sowie Veranstaltungen und den Alltag mit der Erkrankung. Dazu kommen Porträts über Blogger und Selbsthilfevertreter, die ihre Erfahrungen mit der K Wort Community teilen.

Entdecken auch Sie das K Wort:
online: https://daskwort.de/
bei Facebook: https://www.facebook.com/dasKWort/
bei Instagram: https://www.instagram.com/dasKWort/


Dies ist ein Beitrag der Roche Pharma AG.

Früherkennungs- bzw. Vorsorgeuntersuchungen können Leben retten.

© 2020 OpenMinded Webkonzepte GmbH · Datenschutzerklärung· Impressum· FAQ
Vorsorge hier planen
nach oben